Which Cost Kind Can Assist You Follow a Funds?

0

DollarBreak wird von Lesern unterstützt mit dem Ziel, die ultimative praktische Ressource zum Online-Geldverdienen zu werden. Wenn Sie sich über die Links in diesem Beitrag anmelden oder kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Entschädigung. Offenlegung.

Übereinstimmen

Organisieren Sie verschiedene Kreditkarten an einem Ort

Erhalten Sie eine monatliche Kreditkartenrechnung

Begleicht Ihre Zahlungen 2 Tage vor Ihrem Fälligkeitsdatum

Rakuten

Rakuten-Logo

Bis zu 40% Cashback für Ihre regelmäßigen Einkäufe

Fast 2500 teilnehmende Händler verfügbar

Erhalten Sie 25 USD, sobald Ihr Freund mindestens 25 USD mit Rakuten ausgibt

Truebill

Truebill-Logo

Die App kann kostenlos heruntergeladen werden. Keine Einsparungen, keine Provisionen

Kann durchschnittlich $96 pro Jahr sparen. Hat 85% Erfolgsquote

Verfolgt Ihr Guthaben auf Überziehungen und benachrichtigt über anstehende Rechnungen

Wofür geben die Leute ihr Geld aus?

56 Was sind die Hauptausgaben einer durchschnittlichen Person?

Eines der größten Probleme, die Sie bei der Budgetierung haben können, besteht darin, nicht zu wissen, wohin Ihr Geld fließt. Wenn Sie Ihre Ausgaben nicht mit Ihren Einnahmen vergleichen, ist es unmöglich, ein Budget festzulegen. Was sind also die Hauptausgaben des durchschnittlichen Amerikaners?

Gehäuse

Laut der Büro für Arbeitsstatistik, gibt der durchschnittliche Amerikaner 33% seines Einkommens für Wohnen aus. Damit ist es der größte Ausgabenbereich mit durchschnittlich 20.091 US-Dollar pro Jahr. Zu den Wohnausgaben zählen Miete, Hypothekenzinsen, Zinsen für Eigenheimdarlehen, Grundsteuern, Sachversicherungen sowie Wartung und Reparaturen.

Transport

Der Transport macht durchschnittlich 13% des Einkommens der Amerikaner aus, das 2018 9.761 US-Dollar betrug. Dazu gehören Dinge wie ÖPNV-Pässe, Benzinpreise und Fahrzeugkäufe. Gemäß Erfahrung, Der durchschnittliche amerikanische Haushalt besitzt 2,28 Autos, wobei ein Großteil dieser Transportkosten auf den Pkw entfällt.

Essen

Die letzten größeren Ausgaben der amerikanischen Haushalte sind Nahrungsmittel. Jeder muss essen, oder? Die Ausgaben für Nahrungsmittel stiegen im letzten Jahr um 2,5% und wurden sowohl für die zu Hause als auch für außer Haus verzehrten Lebensmittel berechnet.

Im Jahr 2018 gab der durchschnittliche Haushalt 7.923 US-Dollar für sein Essen aus.

Warum Sie Ihr Budget nicht sprengen wollen

56 Warum nicht Ihr Budget sprengen

Ein Budget von Grund auf erstellen ist der einfache Teil. Daran festzuhalten ist schwierig. Wenn Sie jedoch Ihr Budget einhalten, werden Sie den Nutzen fast sofort sehen.

Hier sind einige der größten Nachteile, wenn Sie Ihr Budget sprengen:

Schuld

Wenn Sie Ihr Budget nicht einhalten, werden Sie zu viel ausgeben. Sie verwenden eher Kredite oder teure Kreditkarten, um Ihre Ausgabengewohnheiten zu befriedigen.

Die Anhäufung von Schulden führt zu finanziellem Stress und erschwert die Budgetierung. Während Sie diese Karten durchziehen, können sich Schulden frei anfühlen, aber es fallen Zinsen an, was wiederum bedeutet, dass sich Ihre Finanzen schneller verschlechtern.

Kann die Dinge nicht tun, die du willst

Wer ein Budget erstellt, muss auf spannende Events nicht verzichten. Budgetierung bedeutet nicht, dass Sie zu Hause eingesperrt bleiben und Ihre Pfennige zählen.

Mit einem Budget können Sie zusätzliche Ausgaben außerhalb Ihres Bedarfs im Voraus planen. Zum Beispiel, wenn Weihnachten naht, können Sie ein wenig mehr einplanen, um einem geliebten Menschen ein schönes Geschenk zu kaufen oder mit Freunden zu einem Weihnachtsessen auszugehen. (Tipp: das wissen die besten Budgeter So erhalten Sie kostenlose Geschenkkarten!).

kostenlose Geschenkkarten

Wenn Sie jedoch kein Budget einplanen und von Impulskäufen versucht werden, haben Sie kein Geld mehr, wenn die wichtigen Dinge kommen.

Verlegenheit

Wir alle kennen das schon – kurz davor, unsere wöchentlichen Einkäufe zu bezahlen, als unsere Karte an der Kasse abgelehnt wird. Es ist ein demütigender Moment. Vielleicht haben Sie eine Kreditkarte, die Sie belasten können oder auch nicht, und Sie müssen alles zurücklegen. So oder so, das ist peinlich und fühlt sich an, als hättest du über deinem Kopf ein großes rotes Schild mit der Aufschrift „pleite“.

Bei der Budgetierung wissen Sie immer, wie Ihre Finanzen stehen. Dies hilft Ihnen, diese unangenehmen Momente zu vermeiden.

Stress

Eine Umfrage von Nordwestliche Gegenseitigkeit fanden heraus, dass Geld die größte Stressursache bei den Amerikanern ist, wobei 44% der Menschen es als ihren dominantesten Stress bezeichnen. Das Festlegen eines Budgets kann Ihnen helfen, diesen Stress zu vermeiden. Sie verstehen Ihre Finanzen und wissen immer, wohin Ihr Geld fließt. Die Budgetierung kann Ihnen auch helfen, zu sparen und sicherzustellen, dass Sie eine Barreserve für finanzielle Notfälle haben.

Warum ist die Budgetierung schwierig?

Die Budgetierung kann schwierig sein. Wir haben uns alle schuldig gemacht zu sagen, dass wir unsere Ausgaben kürzen werden, nur um dieses Versprechen zu brechen. Dies kann viele Gründe haben.

Oft stellen wir unrealistische Erwartungen an uns selbst. Wenn Sie diese Erwartungen nicht erfüllen können, fühlen Sie sich dann wie ein Versager und geben ganz auf.

Ein weiterer häufiger Grund ist, kein Ziel zu haben. Überlegen Sie, warum Sie budgetieren möchten. Versuchen Sie, aus den Schulden herauszukommen? Möchten Sie für etwas Besonderes sparen? Ein … haben Ziel hält Sie motiviert und hilft Ihnen, Ihre Fortschritte in Richtung Finanzen zu verfolgen Erfolg.

Was sind Ihre Zahlungsoptionen für die Budgetierung?

Es gibt mehrere Optionen für die Budgetierung, darunter Bargeld, Lastschrift und Kreditkarten.

Kasse

Mit einem Bargeldbudget tätigen Sie Einkäufe nur mit Bargeld statt mit Karte oder Überweisungen.

Vorteile

Nachteile

  • Verhindert Mehrausgaben. Sobald Ihr Geld weg ist, ist es weg und Sie haben kein Guthaben mehr.
  • Keine zusätzlichen Kosten für verspätete Zahlung.
  • Es ist schwierig, die Ausgaben mit Bargeld zu verfolgen. Sie müssen Ihre eigenen Aufzeichnungen führen, anstatt Bank- oder Kartenauszüge zu überprüfen.
  • Unerwartete Ausgaben werden schwer zu bezahlen sein.

Lastschrift/ACH

Sie kennen wahrscheinlich Lastschriften, da Sie damit wahrscheinlich Ihre Hypotheken- oder Stromrechnungen bezahlen.

Vorteile

Nachteile

  • Bezahlen Sie online
  • Wiederkehrende Zahlungen autorisieren (hilfreich für Dinge wie Stromrechnungen und Kreditkartenrechnungen)
  • Hilfreich, wenn Sie jemand sind, der vergisst, seine Rechnungen zu bezahlen
  • Sie können vergessen, dass Zahlungen eingehen
  • Kann am Ende Überziehungsgebühren zahlen, wenn Ihr Konto nicht genug hat, um die Gebühren zu decken

Kreditkarten

Kreditkarten geben Ihnen ein befristetes Darlehen von Ihrer Bank. Wenn Sie diese innerhalb von 30 Tagen nach Ihrem Abrechnungsdatum zurückzahlen, können Sie dies in der Regel ohne Zahlung von Zinsen tun.

Vorteile

Nachteile

  • Die meisten Kreditkarten werden mit Online- oder schriftlichen Abrechnungen geliefert, die es einfach machen, Ausgaben zu verfolgen
  • Einige Kreditkarten bieten Prämien
  • Kann für Notfallkosten aufkommen
  • Es ist möglich, mehr auszugeben, als Sie auszahlen können
  • Wenn Sie den Restbetrag nicht in einem Zyklus begleichen, werden Zinsen anfallen

Kreditkarten, die Sie budgetgerecht bezahlen

Einige Kreditkarten, wie z DKarte entdecken, bieten Belohnungen mit Ausgaben. Wenn Sie Ihr Budget einhalten und das Guthaben Ihrer Karte in jedem Zyklus auszahlen können, gibt Ihnen eine Prämienkarte einen zusätzlichen Schub bei der Budgetierung.

Zum Beispiel bietet die Discover-Karte Cashback bei Ausgaben. Auf diese Weise erhalten Sie eine kleine Extraportion zu Ihren täglichen Kosten zurück. Jedes Mal, wenn Sie Geld ausgeben, erhalten Sie einen Cashback, der sich auf Ihrem Cashback-Guthaben ansammelt. Holen Sie das Geld einfach zurück, wenn Sie es wünschen.

Discover bietet eine Vielzahl von Karten mit unterschiedlichen Prämien, damit Sie eine auswählen können, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht:

  • Discover it® Cash Back: Sie erhalten jedes Quartal 5% Cashback auf bis zu $1.500
  • Entdecken Sie es® Chrome: Sie erhalten 2% Cashback an Tankstellen und Restaurants auf bis zu 1.000 USD pro Quartal
  • Discover it® Meilen: 1,5 Meilen für jeden ausgegebenen Dollar bei allen Einkäufen

Kreditkarten sind ein klarer Gewinner, wenn es darum geht, mit Ihrem Budget zu bezahlen:

  • Ihre Ausgabengewohnheiten sind leichter zu verfolgen, da sie auf Ihren Kontoauszügen detailliert sind
  • Sofern Sie Ihr Guthaben bei Fälligkeit vollständig begleichen, fallen für Sie keine Zinsen an
  • Du kannst Cashback oder Belohnungen verdienen, was deinen Finanzen einen zusätzlichen Schub verleiht

Ja, es ist sinnvoll, mit Kreditkarten zu budgetieren. Sie müssen jedoch diszipliniert sein. Sie müssen Ihr Budget erstellen, sich daran halten und Ihre Karte auszahlen, bevor Zinsen berechnet werden.

Laut Consumerfinance.gov sind rund 39 % der Kreditkarteninhaber in Amerika zahlen jeden Monat ihre Kreditkarten aus. Wenn Sie so sein können, kann eine Kreditkarte eine großartige Option sein, um Ihre Finanzen wieder in Ordnung zu bringen.

Erstellen eines Budgets mit einer Kreditkarte

56 Was sind Top-Budgetierungssysteme

Wir haben festgestellt, dass Kreditkarten bei der Budgetierung hilfreich sein können. Aber nicht oft hört man die Wörter “Kreditkarte” und “Budget” im selben Satz. Damit Ihre Kreditkarten hilfreich sind, benötigen Sie ein funktionierendes Budget. Hier sind einige der besten Budgetierungssysteme, die Sie mit Ihrer Kreditkarte verwenden können:

  • 50/30/20: Dies ist ein allgemeiner Haushaltsplan, bei dem Sie Folgendes zur Seite legen: 50 % Ihres Einkommens für Ihre wichtigsten Dinge wie Miete, Essen und Transport; 30% für Bedürfnisse; und 20 % für Einsparungen.
  • Nullsumme: Verwenden Sie die Einnahmen des letzten Monats, um die Ausgaben dieses Monats zu budgetieren.
  • Kalkulationstabelle: Erstellen Sie eine Tabelle mit zwei Spalten: eine für Ihre erwarteten Ausgaben und eine für Ihre tatsächlichen Ausgaben. Dies hilft Ihnen festzustellen, wo Sie zu viel ausgeben.
  • Online-Software: Es gibt mehrere Online-Budgetierungssoftwareprogramme. Persönliches Kapital ist ein tolles Beispiel. Sie haben mehrere kostenlose Tools, die Ihnen helfen, Ihre persönlichen Finanzen zu verwalten, und einige sind auch als mobile Apps verfügbar, die Sie in Echtzeit auf Ihrem Smartphone informieren, was mit Ihrem Geld passiert.

7-stufige Budgeterstellung mit Kreditkarte:

  1. Ausgaben auflisten
  2. Mit Einkommen vergleichen
  3. Reduzieren Sie die Mehrausgaben
  4. Budgetkategorien erstellen
  5. Verwenden Sie Karten, die für Ihre Ausgaben am besten geeignet sind
  6. Regelmäßig einchecken und mindestens 2x im Monat auszahlen
  7. Am Monatsende überprüfen und neu starten

Budgetierung, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen

Budgetierung ist eine entscheidende Fähigkeit für effektives Geld Management, was wiederum entscheidend ist, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen. Daher ist es sinnvoll, eine Budgetierungsstrategie basierend auf Ihren finanziellen Zielen zu entwickeln. Daher empfehlen wir Ihnen, diese sieben Budgetierungsschritte zu befolgen:

  • Schritt 1: Setzen Sie Ihre finanziellen Ziele
  • Schritt #2: Sagen Sie Ihr Einkommen basierend auf Ihrem Einkommen der letzten sechs Monate voraus months
  • Schritt 3: Sagen Sie Ihre Ausgaben (notwendig und willkürlich) basierend auf den Ausgaben der letzten sechs Monate voraus
  • Schritt #4: Berechnen Sie Ihre Sparquote (die minimale Sparquote ist das Einkommen abzüglich aller Ausgaben, das Maximum ist das Einkommen abzüglich der notwendigen Ausgaben)
  • Schritt #5: Bewerten Sie Ihre finanziellen Ziele im Vergleich zu Ihren Ausgaben
  • Schritt #6: Verfolgen Sie Ihre Ersparnisse jeden Monat
  • Schritt #7: Verfolgen Sie regelmäßig Ihr Nettovermögen, um den Fortschritt in Richtung Ihrer finanziellen Ziele zu überwachen

Welche Zahlungsart kann Ihnen helfen, ein Budget einzuhalten? Kreditkarten.

Das Festhalten an einem Budget kann schwierig sein. In der heutigen Welt mit so vielen Online-Zahlungsoptionen fühlen wir uns oft von unseren Ausgaben losgelöst und fangen schnell an, Schulden anzuhäufen. Wenn Sie jedoch Ihre Finanzen überprüfen und ein realistisches Budget festlegen, kann die Budgetierung mit Kreditkarten eine der besten Optionen sein, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Verwenden Sie Kreditkarten, die für Sie die besten Prämien einbringen, und erhalten Sie beim Einkaufen ein kleines Extra zurück. Aber machen Sie auch ein Budget und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Ausgaben im Zaum halten. Sie können Online-Rechner verwenden, um zu berechnen, wie viel Sie pro Monat für jede Kategorie (Miete, Essen, Kleidung usw.) ausgeben sollten.

Leave A Reply

Your email address will not be published.